Wie schlecht sind die denn?

Haben die etwa keine Lust mehr oder ist das Tiki-Taka einfach nur noch Banane? Der amtierende Weltmeister verabschiedet sich aus dem Turnier. Gegen Australien am kommenden Montag wird es nur noch darum gehen, die goldene Ananas im Rückreise-Täschchen zu verstauen. Ein Abgesang von Jannis Fischer.

Spanien ist raus. Selbst Königin Sophia stockte der Atem, als die Pille in einem unfassbaren Tempo über Vidal, Sanchez und Aranguiz bei Eduardo Vargas landete. 1:0 Chile. Die Angst ging um auf der iberischen Halbinsel. Sollte die lange Erfolgsserie nun ein Ende finden? Chile sagt ja!

Doppelter Europameister und aktueller Weltmeister! Und dann? Wo waren die Wahnsinnsideen der Iniestas, Xavis oder Silvas? Furia Roja? Von wegen! Eher Furia Nixda!Wenig Steilpässe, kaum vernünftige Ballstafetten, keine nennenswerten Tormöglichkeiten. Als dann kurz vor dem Pausenpfiff Aranguiz den 2:0-Paukenschlag setzte, war alles klar. Sämtliche Versuche, den Chilenen einen reinzudrücken, scheiterten kläglich. Der eingebürgerte Diego Costa lief rum wie Falschgeld. Von seinen herausragenden Leistungen, die er zuvor bei Atlético Madrid zeigte, war so gut wie nichts zu sehen. Und dann brachte del Bosque Fernando Torres. Keine Pointe.

Tiki-Taka fährt nach Hause
Steht die „goldenen Generation“ aus Spanien nun vor dem Aus? Spätestens, wenn Australien im letzten Gruppenspiel einen furiosen 7:0 Sieg feiert, ist das Ende besiegelt. Moment mal – Ende? Spanien? Was wird eigentlich aus meinem WM-Tippspiel? Spanien mindestens im Halbfinale. Torschützenkönig kommt auch aus Spanien. Sieht gut aus. Wenn Torres gegen die Aussies beim 7:7 sieben Buden macht, geht vielleicht nur ein Tipp in die Hose.

Realistischer aber ist, dass sich Spanien nicht nur bei der WM blamiert, sondern auch viele Fans mit in den Abgrund reißt. Chile gegen die Niederlande – wer hatte dieses Finale denn schon auf dem Zettel? Bis zum Endspiel ist es noch ein bisschen hin. Erstmal heißt es: ¡Hasta luego España! Oder um es mit den Worten von ZDF-Kommentator Gerd Gottlob zu sagen: „Tiki-Taka fährt nach Hause!“

Von Jannis Fischer

(Foto: Getty)

FUMS

FUMS - Magazin für Fussball & Humor - liefert ausgewähltes Bonusmaterial rund ums runde Leder! Kevin Grosskreutz hat einen Döner geworfen? Tim Wiese im neuen mintgrünen Lambo? Und Thurn-und-Taxis hat auch wieder paar Phrasen rausgehauen? HUIUIUI! Gibt's alles hier. Flankiert von den lustigsten Zitaten und exklusivsten Interviews!

Noch besser wird es hier...