Huub, ruf mich an!

Unser VfB-Fan des Spieltags hat wieder zugeschlagen. Eine Woche nach seinem Plakat mit der Aufschrift #ichbinnichtschlechteralsibiservic, das für großes Aufsehen sorgte, war Mirko Giallorenzo auch in Sinsheim im Stadion, wo die TSG Hoffenheim den VfB empfing. Der Support nützte nichts, Stuttgart verlor 1:2. Ibisevic erzielte kein Tor. Wir haben nochmal mit Mirko Giallorenzo gesprochen…


Mirko, wie war es diesmal im Stadion für dich?
Ganz witzig. Viele Fans haben mich wiedererkannt. Die Reaktionen waren ausschließlich positiv…

Nach dem ganzen Rummel vergangene Woche war ein zweites Plakat eine Selbstverständlichkeit, oder?
Es war eine Woche voller Highlights. Die Resonanz in den nationalen und internationalen Zeitungen war unglaublich. Es wurde sogar in der Türkei, in der Slowakei und in China über mich berichtet. Mein Highlight muss aber noch kommen – für den VfB in der Mercedes Benz Arena auflaufen dürfen.

Träumen muss erlaubt sein. Was sagst du zur Leistung des VfB in Sinsheim?
Es war wieder eine ganz schwache Leistung des VfB in der Offensive. Nicht nur Ibisevic, sondern die gesamte Mannschaft macht zu wenig nach vorn. Hierfür ist aber sicherlich auch der Trainer verantwortlich.

Wird das nun zur Gewohnheit, dass du bei den Spielen mit Plakat dabei bist?
Ich versuche schon, beim VfB-Spiel gegen Dortmund wieder dabei zu sein. Vielleicht dann aber mal ohne Plakat. Man sollte sowas nicht überstrapazieren. Vielleicht sehe ich ja dann einen etwas offensiver ausgerichteten VfB, das würde schon guttun. Geht es sportlich aber so weiter, kann ich nicht ausschließen, dass ich nochmal aktiv werden muss…


Interview: Cord Sauer
Foto: Giallorenzo

FUMS

FUMS - Magazin für Fussball & Humor - liefert ausgewähltes Bonusmaterial rund ums runde Leder! Kevin Grosskreutz hat einen Döner geworfen? Tim Wiese im neuen mintgrünen Lambo? Und Thurn-und-Taxis hat auch wieder paar Phrasen rausgehauen? HUIUIUI! Gibt's alles hier. Flankiert von den lustigsten Zitaten und exklusivsten Interviews!

Noch besser wird es hier...