Kölner Invasion in London: Über 10.000 FC-Fans erwartet

Der 1. FC Köln spielt international! IRRE! Am 14. September 2017 beginnt für den FC das Abenteuer Europa League, die Rückkehr auf die europäische Fußballbühne ist nach über 20 Jahren perfekt. Für das Auswärtsspiel bei Arsenal London liegen derzeit über 20.000 Ticketanfragen vor, der Klub erhält allerdings nur 2.900 Gästetickets, wie u.a. www.fussballmafia.de berichtet. Hält die verrückten Jecken aber nicht davon ab, dennoch nach Englands Hauptstadt zu pilgern und ihren Klub zu unterstützen…


Direkt nach der Auslosung in Monaco bemühte sich der 1. FC Köln, das Karten-Kontingent zu erhöhen. Arsenal London lehnte allerdings ab. Dennoch wird eine fünfstellige Zahl von Kölnern in London erwartet. Billigflieger Eurowings hat bereits reagiert und kurzfristig Extra-Maschinen bereitgestellt. Da die Ticket-Nachfrage bei Arsenal London bislang eher enttäuschend ausfiel, werden viele Kölner vermutlich vor Ort noch Chancen haben, die begehrten Tickets zu ergattern.

Sicherheitshinweise des Arsenal FC

Laut Medienberichten haben sich viele FC-Fans bereits über verschiedenste Kanäle mit Karten eingedeckt. Arsenal London weist bereits darauf hin, dass Fans mit gegnerischer Fanbekleidung in den Heimblöcken des Stadions verwiesen werden können. So oder so – der 14.9. wird ein Fest für jeden FC Fan und für jeden Fußballfan sowieso. Kölle in Europa. Arsenal vs. Effzeh. Gehts eigentlich noch geiler? Fehlt eigentlich nur noch Lukas Podolski, der je eine Halbzeit für beide Klubs aufläuft…


 

FUMS

Spruch des Tages | Arbeitsnachweise | Auf eigene Gefahr | Photoshop-Battles | Interviews | #FRITZLOVE | #Huiuiui

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.